Leicht-KFZ-Händler und Werkstatt im Burgenland


Ein traditionsreiches Unternehmen stellt sich vor

Über MICROCAR Stephan Pincolits e.U. in Hornstein

1963 eröffneten Stephan Pincolits sen. und seine Gattin Nora eine KFZ-Werkstätte in der Wiener Straße. Vertrieben wurden die Marken British Leyland, Mini, Austin und Naffield-Traktoren. Anfang der 80er-Jahre übersiedelten wir an den heutigen Standort und übernahmen die Marke Mazda in unser Angebot. Zehn Jahre später ist das Autohaus Pincolits erster Hyundai-Vertragshändler in Österreich. 1998 entschieden wir uns für die Vertretung von MICROCAR im Burgenland. Wir wurden zum Spezialisten im Leicht-KFZ-Handel in Eisenstadt-Umgebung. Das Team spezialisiert sich auf Ersatzteile, Service und Reparatur für Leicht-KFZ aller Marken. 

Die NEUausrichtung unseres Unternehmens

Pincolits wurde immer mehr zum Spezialisten für Leicht-KFZ. Dazu trug die Marke MICROCAR, deren Vertretung Stephan Pincolits 1998 übernahm, maßgeblich bei. Seit 2015 vertreibt die Firma MICROCAR Stephan Pincolits e.U. auch die 4-rädrigen Leicht-KFZ der Firma Ligier. MICROCAR und Ligier sind in Frankreich fusioniert. in jedem Ligier schlägt das Herz eines MICROCAR. Wir sind auf den „Mopedauto“-Handel mit MICROCAR und LIGIER und Leicht-KFZ jeder Art spezialisiert. Wir übernehmen Reparaturen und Service-Arbeiten aller Art an Leicht-KFZ, die Sie bei uns erwerben oder auch an Fremdmarken. Unser Chef und Mitarbeiter haben die Erfahrung einer Allround-Mechanikerei seit mehr als 50 Jahren. Im Sortiment sind auch 10km/h- und 15km/h-Fahrzeuge, die behindertengerecht und ohne Mopedausweis zu lenken sind. Damit decken wir den Mobilitätsbedarf vollkommen ab.